STUTTGART EINST – STUTTGART JETZT

Am Donnerstag, den 22.06.2017 informiert Christian von Holst um 19 Uhr im Hospitalhof über eine Stadt im Aufbruch, über den Stadtkern und die B14.

Christian von Holst, Direktor der Staatsgalerie Stuttgart a. D., hat sich während seiner Museumsjahre intensiv mit der Geschichte und Kunst Stuttgarts seit dem späten 18. Jahrhundert befasst und in den letzten Jahren besonders Recherchen zur Entwicklung der Stadt und den Ansichten ihrer Straßen und wichtigsten Gebäude angestellt. In seinem Vortrag bietet er ein aufschlußreiches Nebeneinander früherer, vielfach unveröffentlichter und heutiger Darstellungen Stuttgarts, die zu einem Überdenken manch getroffener Entscheidungen anregen möchten.